Fahrradunfallstatistik 2020 Stadt Oldenburg – Ausgewählte Ergebnisse

Coronabedingt ist die Zahl der an Unfällen beteiligten Radfahre*innen (inclusive Pedelecfahrer*innen) um 22,4 % gesunken, separat bei den Pedelecfahrer*innen nur um 14,7 %.

Unfallgeschehen der letzten 5 Jahre

Jahr

2016

2017

2018

2019

2020

Unfälle gesamt

5072

5151

5120

5052

3848

beteiligte Radfahrer- *innen incl. Pedelecs

623

684

746

696

546

nur Pedelecfahrer*innen

23

37

56

68

58

Das abgebildete Diagramm zeigt, dass Pedelecfahrer*innen sich deutlich häufiger schwer verletzen als Radfahrer*innen ohne Motorunterstützung.

Der Anteil der Pedelecfahrer*innen an Unfällen mit Radfahrer*innenbeteiligung ist nur leicht  von 9,8 % (Vorjahr) auf 10,6 % gestiegen. Das könnte man positiv bewerten, da der „gefühlt"- wahrgenommene Anteil von Pedelecfahrer*innen im Straßenverkehr höher zu sein scheint.

Bei den Unfallursachen aller Verkehrsbeteiligter schlagen Abbiegefehler mit 24,5 % (Vorjahr 22 %) und Vorfahrt-/ Vorrangmissachtungen mit 23,8 % (26,5 %) zu Buche. Dies ist erwähnenswert, weil dies auch die Verwicklung von Radfahrer*innen in Unfälle betrifft.

Erfreulich ist die Tatsache, dass 2020 keine Radfahrer*innen ums Leben gekommen sind.

Quelle: Verkehrsunfallstatistik 2020, Polizeiinspektion Oldenburg/Ammerland 

alle Themen anzeigen

Verwandte Themen

Tour de Flur – Die Lieblingstour von Friedhelm Cordes

Unter dem Motto „Abseitsradeln“ stellen wir hier eine Tour zum Selberfahren vor:

Eine 45 km lange Fahrradtour "Tour de…

Pedelecfahren aus medizinischer Sicht

Dr. Wolfgang Oschkenat von Corpus informiert

Radfahren im ländlichen Raum

Licht und Schatten

Wenn in den Medien über Radverkehr und Verkehrswende berichtet wird, dann häufig über die Situation…

Schlauchautomaten in Oldenburg

Auch in Oldenburg, Rastede, Wiefelstede gibt es Schlauchautomaten.

Zu den Apfelbäumen nach Hollersiel

Unter dem Motto „Abseits radeln“ stellen wir hier die Tour „Zu den Apfelbäumen nach Hollersiel“ vor.

Leitziele und Positionen des ADFC Oldenburg

Vorrang des Umweltverbundes in der Verkehrsplanung (unter besonderer Berücksichtigung des Fahrradverkehrs)

Lebensraum…

Wassertour – Die Lieblingstour von Regina Kruse

Unter dem Motto „Abseitsradeln“ stellen wir hier eine Tour zum Selberfahren vor:

Eine 42 km lange Fahrradtour…

Das Kind muss an die frische Luft

Unter dem Motto „Abseitsradeln“ stellen wir hier eine Tour zum selberfahren vor:

Eine 10 km lange Fahrradtour "Das Kind…

Auf Ammerländer Kirchwegen unterwegs

Unter dem Motto „Abseits radeln“ stellen wir hier eine Tour zum selberfahren vor:

Eine 45 km lange Fahrradtour auf den…

https://oldenburg.adfc.de/artikel/fahrradunfallstatistik-2020-stadt-oldenburg-ausgewaehlte-ergebnisse

Bleiben Sie in Kontakt