Fahhradverleih in Oldenburg

Fahhradverleih in Oldenburg © OpenstreetMap

Fahrradverleih in Oldenburg

Oldenburg bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten ein Fahrrad zu leihen. Neben klassischen Fahrrädern können Sie sich auch Pedelecs / E-Bikes, Rikschas und Lastenräder ausleihen.

Hier eine Auswahl der uns bekannten Leihmöglichkeiten.

(Wir ergänzen diese Liste gerne, wenn wir weitere Informationen erhalten --> infoladen(..at..)adfc-oldenburg.de)

Bike-Sharing in Oldenburg

OLi-Bike-Fahrradverleihsystem in Oldenburg
https://www.oli-bike.de/de/

Fahrradstationen

Die Fahrradstationen am Hauptbahnhof auf der Nord- und eine auf der Südseite sind zur Zeit auf unbestimmte Zeit geschlossen.

Fahrradgeschäfte

Verleih von Fahrrädern, auch Pedelecs:

Vosgerau am Damm, Damm 25, 26135 Oldenburg, 0441 27279

Call-a-Bike

Wenn Sie nicht mit dem eigenen Fahrrad anreisen, die Stadt aber dennoch auf dem Fahrrad erkunden möchten, steht Ihnen die „Call-a-Bike“-Station am Hauptbahnhof Süd mit ihrem Ausleihservice zur Verfügung.
Die Nutzung der Call-Bikes ist einfach:
1. Vorab Registrierung im Internet oder per Telefon
2. Ausleihe dann per Telefon möglich.

Es gibt verschiedene Preismodelle, hier ein Beispiel:

Grund-Tarif

ohne BahnCard   

mit BahnCard    

Studenten 

Minute

0,08 Euro

0,08 Euro

0,08 Euro

Tag (24 Std.)        

15,00 Euro

9,00 Euro

9,00 Euro

Bitte beachten Sie: Rückgabe ausschließlich an der Station, an der das CallBike entliehen wurde!
Es stehen derzeit 5 Fahrräder an der Oldenburger Station zur Verfügung.

Hier erhalten Sie weiterführende Informationen zu Registrierung und Ausleihe:
https://www.callabike-interaktiv.de/de/staedte/Oldenburg
Keine Pedelecs / E-Bikes.

 

Fahrradselbsthilfewerkstatt der Uni Oldenburg

Auch die Fahrradselbsthilfewerkstatt bietet einen Fahrradverleih an:

Ihr könnt bei uns Räder, Lasten- und Kinderanhänger zum Selbstkostenpreis ausleihen:

http://asta-oldenburg.de/fahrradselbsthilfe/#fahrradverleih

Rädchen für alle(s)

Verleih von Lastenrädern

Rädchen für alle(s) tritt ein für die Belange einer ressourcenschonenden Mobilität und Logistik. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Verbreitung der Nutzung von Lastenrädern. Die Idee, Lastenräder als Gemeingut zu verleihen, verfolgt die Gruppe von Rädchen für alle(s) bereits seit Januar 2014. Durch die Arbeit von Rädchen für alle(s) soll der Gemeingutgedanke verbreitet und praktisch gelebt werden. Die Mitglieder von Rädchen für alle(s) arbeiten alle ehrenamtlich. Die GründerInnen wollen mit Rädchen für alle(s) konkrete Alternativen zu bisherigen Mobilitätsmodellen bieten und sehen gerade in den Ideen des Teilens und der Gemeingüter großes Potenzial um Impulse für sozial und ökologisch verträgliche Wirtschaftspraktiken in der Stadt zu setzen.

http://www.lastenrad-oldenburg.de/
http://www.lastenrad-oldenburg.de/wie-funktionierts/

Rikscha-Rundfahrten und -Taxi

Rikscha als Fahrradtaxi, oder für Rundfahrten, Ausflüge, ...

www.rikscha-oldenburg.de 

Rikscha-Vermietung

Noch ein neues Projekt in Oldenburg.

http://www.rikscha-online.de/

alle Themen anzeigen

Verwandte Themen

Rund um Hegeler Wald

Von Oldenburg zum Hegeler Wald, über Sannum zurück nach Oldenburg (56km)

Radfahren im ländlichen Raum

Licht und Schatten

Wenn in den Medien über Radverkehr und Verkehrswende berichtet wird, dann häufig über die Situation…

Überholabstandsmessungen im Landkreis

Der ADFC Oldenburg ist auch im Landkreis mit dem OpenBikeSensor unterwegs um Überholvorgänge zu dokumentieren.

Schlauchautomaten in Oldenburg

Auch in Oldenburg, Rastede, Wiefelstede gibt es Schlauchautomaten.

Ein Sonntag im Frühling - oder - das waren noch Zeiten!

Eine Radtour nach Bad Zwischenahn in Coronafreier Zeit

Gehweg - Radfahrer frei

Gehwege mit "Radfahrer frei" sind keine Radwege bzw. keine Radinfrastruktur. Sie sind in erster Linie Gehwege und müssen…

Tour de Flur – Die Lieblingstour von Friedhelm Cordes

Unter dem Motto „Abseitsradeln“ stellen wir hier eine Tour zum Selberfahren vor:

Eine 45 km lange Fahrradtour "Tour de…

Lückenschluss in Oldenburgs Radwegenetz

Vorschlag für eine Fuß- und Radwegunterführung zwischen der Fleiwa und dem Philosophenweg

https://oldenburg.adfc.de/artikel/fahrradverleih-in-oldenburg

Bleiben Sie in Kontakt